Derzeit gibt es laut Polizeisprecher Wolfgang Kramer noch keine Zeugen des angeblichen Überfalls. Hinweise nimmt die Kripo unter Telefon 0781 / 21 28 20 entgegen. Vor allem wer gegen 21.30 Uhr am Samstag rund um den Netto-Markt in der Bahnhofstraße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet hat, wird gebeten, sich zu melden.