Ehrungsreigen im Kippenheimer Gemeinderat: Bürgermeister Matthias Gutbrod (rechts) zeichnete bei der Sitzung am Montag sechs Mitglieder für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement aus. Es sei heute "alles andere als selbstverständlich, dass Bürger ihre Freizeit opfern, um sich ehrenamtlich für den Ort einzusetzen", so der Rathauschef. Deshalb gelte den Räten "großer Respekt". Anerkennung in Form von Urkunden und Anstecknadeln des Gemeindetags erhielten Otto Hebding (zehn Jahre, von links), Giuseppe Fittipaldi (zehn), Carola Richter (zehn), Markus Studer (20), Jörg Kölble (zehn) und Klaus Braun (zehn). Foto: Gemeinde