Kind in Fischerbach vermisst Stundenlange Suche nimmt gutes Ende

Bis in den Abend war nach dem Mädchen gesucht worden. (Symbolfoto) Foto: Patrick Thomas/ Shutterstock

Fischerbach - Die Suche nach einem vermissten achtjährigen Mädchen in Fischerbach hat am Sonntag ein gutes Ende gefunden.

Das Mädchen verbrachte mit ihrer Familie Urlaub auf einem Bauernhof, wo sie ab dem späten Sonntagnachmittag nicht mehr auffindbar war. Auch intensive Suchmaßnahmen durch mehrere am Hof anwesende Personen führten zunächst nicht zum Erfolg. Deshalb wurde am Abend die Polizei informiert.

Polizeihubschrauber kann wieder abdrehen

Beamte des Polizeireviers Haslach fanden das Kind schließlich gegen 20.30 Uhr versteckt unter einem Heuhaufen. Ein Polizeihubschrauber, der sich bereits auf dem Anflug befand, konnte daher noch vor seinem Eintreffen wieder abdrehen.

Die Vermisste wurde anschließend wohlauf in die Obhut ihrer Familie übergeben.

  • Bewertung
    11