Kappel-Grafenhausen Perfekter Start in die Ferien

Günter Mutz von der Volksbank Lahr überreichte der Vorsitzenden der Musikkapelle, Gabriele Hertweck, eine Spende zum Kauf einer neuen Lautsprecheranlage. Foto: Rest Foto: Lahrer Zeitung

Grafenhausen. Unter den Linden beim Parkplatz der Schule ist jüngst der Feierabendhock der Musikkapelle Grafenhausen über die Bühne gegangen. Musikalisch eröffnete das Trio "Onkel Jakob" den Abend, ehe im Anschluss der Musikverein Kippenheim unter der Leitung von Dirigent Johannes Kurz mit flotter Blasmusik die Gäste unterhielt.

 

Eine besondere Überraschung gab es für die Mitglieder der Musikkapelle Grafenhausen, als Günter Mutz von der Volksbank Lahr an die Vorsitzenden Gabriele Hertweck einen Scheck in Höhe von 2000 Euro für die Anschaffung einer neuen Lautsprecheranlage überreichte. Auch die diesjährige Hockwette, bei der das Gesamtgewicht von zehn verschiedenen Musikinstrumenten geschätzt werden musste, war wieder einmal sehr spannend.

Für viele Besucher war der Hock die richtige Einstimmung auf die Ferien. Angesichts der hochsommerlichen Temperaturen waren das frischgezapfte Bier und die verschiedenen Cocktails eine gute Erfrischung. Bei guten Gesprächen verbrachten die vielen Besucher bei der Musikkapelle ein paar gemütliche Stunden.

  • Bewertung
    0