Hugsweier SKC besiegt Bundesliga-Reserve

Der Tagesbeste Uwe Graser freut sich über sein Gesamtergebnis von 989 Kegeln. Foto: Verein

(red) - SKC Hugsweier – FH Plankstadt 2 5565: 5472. Gerade nochmal mit einem blauen Auge davongekommen ist der SKC gegen Plankstadt. Hugsweier zeigte mit fünf seiner Spieler die gewohnte Leistung, aber der doppelte Einsatz von Florian Schmid in der ersten und der zweiten Mannschaft hätte um ein Haar den Sieg und eventuell sogar die Meisterschaftsambitionen gekostet.

In der zweiten Mannschaft war Schmid mit einem Ergebnis von 908 Kegeln noch bester Akteur, aber beim anschließenden Spiel in der ersten Garnitur war für ihn allerdings schon bei 820 Kegeln Schluss. Zum Glück hatte er aber mit Uwe Schnaidt (963) und Uwe Mutschler (942), der auf der ersten Bahn fantastische 273 Kegel erspielte, zwei Teamkameraden an seiner Seite, die gegen die Plankstädter Fabian Sommer (925), Manfred Lorenz (888) und Manuel Vörg (906) Schlimmeres verhinderten. Mit einem mageren Plus von nur sechs Kegeln zur Halbzeit stand den Spielern des SKC noch eine schwere Aufgabe bevor.

Dass die Schlussspieler Timo Mutschler (915), Karl-Heinz Braun (936) und Uwe Graser (989) auch mit einer solchen Drucksituation umgehen können, unterstrichen sie bereits auf der ersten Bahn. Mit 722:684 Kegeln konnten sie hier bereits wieder das Spiel in die richtige Richtung lenken. Die zweite Bahn endete mit 699:693 Kegeln, diesmal nur mit einem leichten Plus von sechs Kegeln, besonders hervorzuheben war hier die Wurfserie von Uwe Graser mit 260 Kegeln.

Auf der vorletzten Bahn gelang es dann mit 720:691 den Vorsprung gegen die Gästespieler Rainer Nord (953), Marcus Hoffmann (887) und Jörg Schneider (913) um weitere 29 Zähler auszubauen, um anschließend mit einem beruhigenden Vorsprung von 79 Kegeln auf die Schlussbahn zu gehen. Diese endete wieder mit einem leichten Plus von 14 zugunsten des SKC. Uwe Graser versäumte es mit seinen 238 Kegeln auf der letzten Bahn die magische Tausendermarke zu überspielen, war aber mit 989 dennoch klar der beste Akteur an diesem Tag.

  • Bewertung
    0