Hornberg Kinder erleben drei spannende Tage

Gemeinsam mit ihren Betreuern verbrachte der Ringer-Nachwuchs des AV Germania drei Tage in Hausen im Tal (Landkreis Sigmaringen) an der Donau. Foto: AV Germania Foto: Schwarzwälder Bote

Die Ringerjugend des Athleten-Vereins (AV) "Germania" Hornberg hat ihren Jahresausflug unternommen. Diesmal ging es nach Hausen im Tal (Landkreis Sigmaringen. Dort übernachteten die jungen Sportler in der Jugendherberge "Murmeltier", die direkt an der Donau liegt.

Hornberg (red/lst). Der Verein berichtet in der Mitteilung von der dreitägigen Tour, an der neun Kinder und drei Erwachsene teilnahmen. Nach der Fahrt von Hornberg nach Hausen im Tal ging es zunächst an die Zimmerverteilung.

Baden in der Donau und Grillen am Lagerfeuer

Abends saßen die Teilnehmer am Lagerfeuer zusammen und grillten Würste und Steaks. "Natürlich gab es noch einen selbst gemachten Kartoffelsalat von unserer Jugendleiterin Simone", heißt es in dem Reisebericht.

Während des Aufenthalts wurden die Hornberger noch von einer Gruppe Soldaten überrascht, die eine Übung absolvierten. Das war laut Mitteilung besonders für die jungen Teilnehmer interessant, die bisher noch keine echten Soldaten gesehen hatten.

Am zweiten Tag gingen die Kinder unter anderem in der Donau baden und traten gegeneinander in drei Disziplinen an: Zwei Mannschaften maßen sich beim Minigolf, Bogenschießen und Fußball. Der Tag endete erneut mit einem gemeinsamen Grillen, ausgelassenen Fußballspielen und einer Siegerehrung. "Dies übernahm unser Vorstand ›Sport‹ Michael und überreichte der Siegermannschaft eine große Dose mit Haribos", berichtet der Verein in der Mitteilung.

Nach dem Frühstück ging es am dritten Tag wieder in Richtung Heimat. Unterwegs hielten die Teilnehmer unter anderem noch am "Kopfmacherfelsen" an. "Die Kinder und sowie die Betreuer, verbrachten ein schönes und abwechslungsreiches Wochenende im Donautal", schreibt das Jugendteam des AV Germania Hornberg abschließend: "Man wird sehen, wohin es uns im kommenden Jahr verschlägt."

Der Athleten-Verein "Germania" Hornberg wurden 1899 gegründet und vertritt die beiden Sparten Ringen und Freizeitsport. Weitere Information zum Verein gibt es unter www.av-germania-hornberg.de.