Hausach Hubschrauberflüge und Blasmusik

Viele Besucher haben im vergangenen Jahr dem Regen getrotzt und stöberten an den Marktständen des Muttertagmarkts in Hausach. Archivfoto: Jehle Foto: Schwarzwälder Bote

Der beliebte Hausacher Muttertagsmarkt findet an diesem Wochenende, 11. und 12. Mai, statt. Das Fest für die ganze Familie beginnt am heute abend um 17 Uhr auf dem Klosterplatz. Dort spielt dann die Musik- und Trachtenkapelle Kirnbach auf.

Hausach (red/cko). Dabei tragen die Mitglieder laut einer Mitteilung der Stadt Hausach die Schwarzwälder Tracht mit dem weltberühmten Bollenhut.

Fassanstich mit dem Bürgermeister

Um 18.30 Uhr eröffnet Bürgermeister Wolfgang Hermann dann offiziell den Markt und sticht das erste Fass an. Ab 20 Uhr beginnt die Partynacht mit "Felix dem Glücklichen" und seiner Oktoberfest-Partyband sowie der "BlaBliBla Blasmusik" aus Oberharmersbach. Sie lassen es krachen und laden die Besucher zum Mitfeiern und Mittanzen ein. Vor der Volksbank-Bühne ist zu diesem Zweck ein Tanzboden aufgebaut. Der Eintritt ist frei.

Der eigentliche Muttertagsmarkt beginnt morgen, Sonntag, ab 11 Uhr ebenfalls auf der Volksbank-Bühne am Klosterplatz mit einem Frühschoppenkonzert der "Blaskapelle Böhmisch-Mährisch-Badisch" (BÖMÄBA) aus Hornberg.

Hunderte Verkaufsstände

Um 11 Uhr öffnet auch der Jahrmarkt in der Hauptstraße mit hunderten von Verkaufsständen, die sicher für jeden Geschmack etwas zu bieten haben, wie es in der Mitteilung heißt. Die Hausacher Einzelhandelsgeschäfte öffnen um 13 Uhr ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag. Außerdem gibt es für die Kinder Fahrgeschäfte vor der Stadthalle und der katholischen Kirche.

Ab 15 Uhr unterhalten Sandra Schwörer aus Hornberg und Jenny Jahnz aus Ettenheim, die mit ihren außergewöhnlich harmonischen Stimmen mit Gitarre und Cajon-Drumset den Klang ganzer Bands auf die Bühne bringen und Stücke von Robbie Williams bis Helene Fischer covern.

Neu im Programm sind dieses Jahr Hubschrauberrundflüge. 59 Euro pro Person kostet ein Flug über den Schwarzwald. Der Helikopter startet auf der Südseite im Kinzigvorland zwischen Narrensteg und der Fußgängerbrücke beim Minigolfplatz. Die Flüge werden von 12.30 bis 19 Uhr angeboten.

Der von der Grünen Liste organisierte Kinderflohmarkt fällt beim diesjährigen Muttertagsmarkt aus. Durch den Umbau der Graf-Heinrich-Schule kann der Flohmarkt nicht an dem alten Platz stattfinden und der neue ist zu weit entfernt. Ein Ersatztermin wird bekanntgegeben.

  • Bewertung
    0