Haslach (red/lmk). Zwei Männer sind in einem Biergarten in Haslachs Alter Eisenbahnstraße aneinandergeraten. Wie die Polizei mitteilt, fühlte sich ein 50-Jähriger durch das Gelächter der vor dem Lokal sitzenden Personen provoziert und sprach die gut gelaunte Gesellschaft darauf an. Aus bislang nicht bekanntem Grund versetzte ein 30-jähriger Mann dem 50-jährigen Beschwerdeführer einen Faustschlag ins Gesicht. Die Streithähne konnten von den anderen Anwesenden getrennt werden. Ärztliche Hilfe nahm der Verletzte nicht in Anspruch. Den 30-jährigen Angreifer erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung.