Gutach Sommerferien: 25 Aktionen gegen Langeweile

Beim Höhepunkt des Sommerferienprogramms, dem Sommer- und Willkommensfest am 26. August, können die Kinder unter anderem alte Kinderspiele ausprobieren. Foto: Vogtsbauernhof

Gutach - Ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Familien bietet das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach während der Sommerferien in Baden-Württemberg.

Vom 29. Juli bis zum 9. September können die jungen Museumsgäste wieder täglich von 11 bis 16 Uhr an den vielfältigen Mitmachaktionen teilnehmen.

Insgesamt 25 Programmpunkte bieten sechs Wochen lang jeden Tag reichlich Gelegenheit zum Mitmachen und Ausprobieren. Vom Gestalten von Teelichthaltern aus Wachs über das Schnitzen eines Spazierstocks bis hin zum Herstellen von Blütenzucker: Für jeden ist etwas Passendes dabei. Beim Seile drehen und beim Bürstenbinden können die Kinder sich außerdem in historischem Handwerk versuchen.

Beim Workshop "Einfach spitze!" am 4. September erhalten die Teilnehmer einen Grundkurs im Spitzenklöppeln. Für den etwa vierstündigen Kurs ist eine Voranmeldung erforderlich.

Großes Sommerfest

Besonderer Höhepunkt des Sommerferienprogramms ist das große Sommer- und Willkommensfest am Sonntag, 26. August. Groß und Klein aus Nah und Fern sind eingeladen, von 11 bis 17 Uhr einen abwechslungsreichen Tag mit vielen Vorführungen und Mitmachaktionen zu erleben.

Anlässlich der Eröffnung des Schlössles von Effringen zu Saisonbeginn bietet das Freilichtmuseum seinen Besuchern im August eine kostenfreie Führung durch das 600 Jahre alte Gebäude an.

Täglich um 11.30 Uhr haben die Besucher Gelegenheit, das ehemalige Landschloss und seine wechselvolle Geschichte näher kennenzulernen.

Darüber hinaus findet im August erneut jeden Tag um 13.30 Uhr die Kurzführung "Kleine Gerätekunde" statt, bei der die Museumsgäste die historischen Gerätschaften, die für das frühere Leben unverzichtbar waren, kennenlernen können. Im August hat das Museum eine Stunde länger, täglich von 9 bis 19 Uhr, geöffnet.

Detaillierte Angaben zu den Einzelangeboten und das gesamte Sommerferienprogramm im Überblick können unter www.vogtsbauernhof.de eingesehen werden.

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist bis 5. November täglich von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr), im August täglich von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass 18 Uhr) geöffnet. Freie Führung für Einzelbesucher täglich um 14.30 Uhr, im August zusätzlich um 11.30 Uhr.

Weitere Informationen:

www.vogtsbauernhof.de