Gutach Lkw kracht in Güterzug

Gutach (jöb) - Beim Zusammenstoß zwischen Zug und Lastwagen gab es nach erstem Augenschein vor Ort keine Verletzten. Es sind keine Rettungskräfte des Roten Kreuzes alarmiert worden. Der Lastwagen steht auf den Gleisen und muss geborgen werden. Der Zusammenstoß ereignete sicch unweit der Vogtsbauernhöfe, Richtung Rodelbahn, beim dortigen Bahnübergang.

Beim Zug handelt es sich um einen Güterzug mit drei Anhängern. Die Bahnstrecke dürfte noch für längere Zeit blockiert bleiben, bis die Fahrzeuge voneinander getrennt werden können. Die Bahn will offenbar einen Schienenersatzverkehr für die Strecke einrichten, damit die Reisenden der Schwwarzwaldbahn um den Unglücksort herum kommen. Zur Höhe des Schadens ist aktuell noch nichts zu erfahren, er dürfte aber in die Hunderttausende Euro gehen. Beim verunglückten Lastwagen handelt es sich um ein Fahrzeug eines Haslacher Logistikers.

  • Bewertung
    1