Gutach Kinder besuchen die Gutacher Museumstiere

Das Pfingstferienprogramm im Vogtsbauernhof für Familien mit Mitmachaktionen startet an Pfingstmontag. Foto: Schwarzwälder Bote

Gutach (red/cko). Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach hat seit dem 10. Mai täglich geöffnet.

Die Besucher können laut einer Mitteilung unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln in die jahrhundertealte Schwarzwälder Kulturgeschichte eintauchen und alle historischen Gebäude des ältesten Freilichtmuseums Baden-Württembergs besichtigen.

Handwerker führen ihre traditionellen Arbeiten vor

Ab Pfingstmontag, 1. Juni, ist ein erweitertes Programmangebot wieder möglich. Verschiedene Handwerker führen traditionelle Arbeiten im Außenbereich des Museums vor. Auch die Trachtenmädchen sind an Sonn- und Feiertagen mit der bekannten Bollenhuttracht auf dem Gelände unterwegs.

Unter neuen Bedingungen findet ab Pfingstmontag bis Sonntag, 14. Juni, das Pfingstferienprogramm für Kinder und Familien statt.

Dabei sstehen tägliche Mitmachaktionen wie das Bauen von Steckenpferden, das Feilen von Specksteintieren oder das Gestalten von Schwarzwälder Schatullen im Mittelpunkz.

Die Teilnehmerzahl beim Ferienprogramm ist laut der Mitteilung des Freilichtmuseums auf fünf Werkeinheiten zur vollen Stunde zwischen 11 und 16 Uhr beschränkt. Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung unter Telefon 07831/9 35 60 oder per E-Mail an info@vogtsbauernhof.de möglich.

Für die Besucher, die das Freilichtmuseum exklusiv in einer Führung erkunden möchten, hat das Museumsteam drei Programme entwickelt, die ab Pfingstmontag gebucht werden können. So können sich Gruppen bis zu 15 Personen eine Stunde lang durch das Museum begleiten lassen. Dies ist in Form einer allgemeinen Führung über das Gelände oder einer Rätselführung für Erwachsene möglich.

Neu im Programm sind auch spezielle Führungen für Kinder zu den Museumstieren, die ab Pfingstmontag für bis zu 15 Personen gebucht werden können, heißt es in der Mitteilung.

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist vom 10. Mai bis zum 1. November täglich von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass um 17 Uhr), im August täglich von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass um 18 Uhr) geöffnet. Mehr Informationen gibt es unter www.vogtsbauernhof.de und unter Telefon 07831/9 35 60.

  • Bewertung
    0