Friesenheim Volleyball lernen

Friesenheim (cbs). Seit mehr als zehn Jahren lädt der TV Friesenheim mit der Abteilung Volleyball zum Schnupperkurs im Friesenheimer Ferienprogramm ein. Auch dieses Mal begeisterten Kinder sich für den Ballsport.

Gern nimmt die Abteilung Volleyball des TV Friesenheim mit Trainerin Angelika Ehret die Kinder mit in eine Schnupperstunde. Kostenlos und unverbindlich lernt so die Jugend die Sportart kennen und vielleicht künftig auch lieben.

Unterstützt wurde Ehret von ihrer Tochter Lara, Mitglied der Jugendgruppe, sowie Vanessa Weber, Mitglied aus der erfolgreichen Mixed-Mannschaft.

Vor dem eigentlichen Training ließ Angelika Ehret die Kinder einige Runden in der Halle drehen sowie den Körper dehnen. Nahtlos ging es über in Geschicklichkeitsübungen mit dem Ball. Grundlegende Elemente des Volleyballs sind Pritschen, Baggern sowie eine gezielte Angabe. Im Laufe der Stunde landete der Ball immer gezielter über dem Netz auf dem gegnerischen Feld. Bei aller Geschicklichkeitsübung liebten die Kinder vor allem das abschließende Spiel im Kleinfeld, das die Schnupperstunde ideal abrundete.

Wer Interesse am Jugendtraining hat, das immer montags von 18.15 bis 19.30 Uhr in der Offohalle in Schuttern stattfindet, kann sich bei Angelika Ehret unter Telefon 07821/ 99 82 98 melden.

  • Bewertung
    0