Sachdienliche Hinweise werden erbeten Scheibe an Halle zerstört

An der Offohalle haben Unbekannte Anfang Juli eine Fensterscheibe zerstört. Foto: Bonert-Seidel

Schuttern - Erneut ist an der Offohalle in Schuttern eine Fensterscheibe eingeschlagen worden. Die Kosten dürften sich in einem dreistelligen Bereich bewegen.

Der Glaser ist bereits mit dem Austausch der Scheibe beauftragt. Geschehen ist der Bruch wohl in einer Nacht Anfang Juli. "Da muss wohl jemand mit einem Stein dagegen geschlagen haben", vermutet Ortsvorsteher Hans-Jürgen Kopf. Bereits 2020 haben Unbekannte an der Halle eine Glasscheibe zerstört.

Der Täter ist bislang unbekannt. Sachdienliche Hinweise werden erbeten unter Telefon 07821/­6 33 72 55 oder 07821/27 70.

  • Bewertung
    0