Friesenheim Musikalisches Geschenk für Senioren

Der Posaunenchor Friesenheim ist gern gehörter Gast in der Pflegeeinrichtung "Emmaus" in Oberweier. Foto: Bohnert-Seidel Foto: Lahrer Zeitung

Oberweier (cbs). Der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde hat die Bewohner der Pflegeeinrichtung Emmaus in Oberweier mit weihnachtlichen Klängen erfreut. Seit mehr als 15 Jahren kommt der Posaunenchor zum kleinen Adventskonzert ins Emmaus. Premiere feierten die Musiker erstmals im neuen Seniorenheim.

In fröhlicher Erwartung lauschten die Bewohner im Emmaus der musikalischen Freude, die der Posaunenchor überbrachte. Mit den Klängen sah sich auch Birgit Weis vom Sozialdienst im Haus reich beschenkt. Sie selbst ist in einer Familie groß geworden, in der die Mitgliedschaft im Posaunenchor zum Leben dazu gehörte. Martin Wieber aus Friesenheim hat nicht nur zum Zuhören eingeladen: "Sie dürfen jedes Lied gerne mitsingen", erklärte der Friesenheimer, der das Tenorhorn spielte. Leider habe aktuell auch beim Posaunenchor die Erkältungswelle zugeschlagen. Aber auch acht Spieler bildeten ein Ensemble, das den Bewohnern einen wunderbaren Adventsgruß schenkte.

Applaus bestätigt die Freude über den Besuch

Traditionell kommt der Posaunenchor nach dem Gottesdienst in der Evangelischen Kirche nach Oberweier zu den Senioren. "Für dieses musikalische Geschenk sind wir sehr dankbar", erklärte Birgit Weis. Der Applaus der Senioren nach dem Konzert bestätigte die große Freude, die der Chor den Bewohnern bereitet hat.

  • Bewertung
    0