Ettenheim Winzer liefern frei Haus

Zu Hause probieren statt in der Stadthalle: Die Ettenheimer Weinmesse geht coronabedingt im Internet über die Bühne. Der Genuss soll deswegen aber nicht zu kurz kommen, versprechen die Verantwortlichen. Foto: Klose

Etteneim -  Die Ettenheimer Weinmesse-findet in diesem Jahr online statt. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, können sich Teilnehmer dafür ein Weinpaket ordern, das dann kostenlos nach Hause geliefert wird.

Auch wenn die Corona-Pandemie aktuell keine Weinmesse in gewohnter Form zulässt und das persönliche Gespräch und eine Beratung durch den Winzer im Rahmen der Messe nicht möglich ist, möchten sich die Ettenheimer Winzer doch ihren Kunden präsentieren.

Die Weingüter Bieselin, Isele, Jäger und Weber haben sich wie die Winzergenossenschaft Münchweier-Wallburg-Schmieheim deshalb etwas Besonderes einfallen lassen: Sie wollen die Weinmesse-Freunde mit einem Weinpaket und einem kleinen Überraschungsgruß vom Ettenheimer Gasthaus Lamm überraschen, schreibt die Stadt.

Weinhoheiten stellen die edlen Tropfen vor

Für diese Aktion konnten auch die amtierenden Weinhoheiten gewonnen werden. Die Badische Weinprinzessin Hanna Mußler aus Berghaupten und die Breisgauer Weinprinzessin Lisa Bader aus Hugsweier werden die Weingüter und die Weine mit den Winzern vorstellen.

Im Rahmen einer Online-Veranstaltung werden fünf ausgesuchte Weine geöffnet, verkostet und ausführlich von den Winzern und den Hoheiten besprochen und vorgestellt. Die Online-Aufzeichnung bleibt auf den Homepages der Stadt Ettenheim, den Weingütern und der Winzergenossenschaft abrufbar und kann immer wieder angesehen werden.

Das Weinpaket, das sich auch als Geschenk eigne, wird von den Winzern vorab nach Hause geliefert. Ergänzt wird es vom Gasthaus Lamm. Familie Baral ist seit vielen Jahren bei der Weinmesse vor Ort, um die Weinfreunde mit kleinen Köstlichkeiten zu versorgen und bietet nun ein spezielles Angebot für die Online-Weinprobe an.

Passend zu den Weinen kann man eine Vorspeise, zwei verschiedene Hauptspeisen sowie ein Dessert bestellen. Auch die Bestellung eines Wunschgerichts ist möglich. Bestellung sind bis 48 Stunden vor dem Wunschtermin unter Telefon 07822/13 68 möglich.

Weingut Weber: 2020 Weißer Burgunder SE, trocken

Weingut Bieselin: 2020 Auxerrois Stamm, trocken

Weingut Isele: 2020 Münch­weirer Kirchberg Muskateller, feinfruchtig

Weingut Jäger: 2019 Spätburgunder Rosé, Feinfruchtig, "Inspiration"

Winzergenossenschaft: 2018 Spätburgunder Rotwein "Alte Rebe", Baden Spätlese trocken

Die Bestellung ist möglich bei den Weingütern und der WG sowie bei der Tourist-Info zum Preis von 52,90 Euro. Die kostenlose Auslieferung im Umkreis von zehn Kilometern erfolgt am Samstag, 17. April, oder nach Absprache.

  • Bewertung
    0