Mit dem eigenen kleinen Zuhause unterwegs sein und sich dabei zu erholen ist für immer mehr Menschen der perfekte Urlaub. In der Corona-Krise wird der Urlaub in Wohnmobil oder Caravan noch beliebter. Im vergangenen Monat wurden insgesamt 14 073 Freizeit-Fahrzeuge neu zugelassen. Das sind 15,9 Prozent mehr als im Mai 2019 und ein neuer Rekordwert für den Wonne-Monat. Mit einem Stellplatz für sechs Wohnmobile auf dem Espenparkplatz hat die Stadt Ettenheim nun ein Angebot für kurzfristige Besuche in der Barockstadt geschaffen. Als Abgrenzung hat der Bauhof Hecken gepflanzt und auch der Ballfangzaun zum Skaterplatz wurde erhöht. Wie Astrid Hensle von der Tourist-Info berichtet, werden derzeit die Tafeln mit den wichtigsten Infos zur Stadt und den Sehenswürdigkeiten neu bestückt. Das Parken von Autos auf den Wohnmobilstellplätzen ist freilich nicht gestattet. Foto: Stadt