Auf geführten oder ausgeschilderten Touren, zusammen in der Gruppe oder ganz individuell: Die TG Altdorf lädt auf kommenden Sonntag, 16. September, zum zweiten mal zum Ritzel-Rock ein. Beim Nachfolger des Radwandertags gibt es laut Ankündigung Angebote für Jung und Alt. Start und Ziel ist im Innenhof des August-Ruf-Bildungszentrums bei der Stadthalle in Ettenheim. Angeboten werden abwechslungsreiche Strecken für Rennradfahrer, Mountainbiker und Familien. Neu ist in diesem Jahr eine technisch und konditionell anspruchsvolle "Ba-Rock"-Strecke. Unterwegs sind Versorgungsstationen eingerichtet. Die Tour-Führer sind "exzellente Kenner unserer heimischen Wälder und haben auch nicht so bekannte Wege im Angebot", verspricht die Turngemeinde. Für Kinder gibt eine Strecke mit Erlebnisstationen, einer Art Schnitzeljagd auf dem Fahrrad, bei der unterwegs kleine Aufgaben bewältigt werden müssen. Nach getaner "Arbeit" gibt es Spiel und Spaß, Bewirtung durch den Verein sowie Musik von DJ Ingo. Weitere Infos gibt es unter www.tgaltdorf.de. Foto: Verein