Münchweier (red/fx). Für die Münchweierer Ortschaftsratswahl gibt es statt bislang zwei in diesem Jahr nur noch eine Bürgerliste. Das wurde bei der Aufstellungsversammlung am Mittwoch so entschieden. Vorteil dieses neuen gesetzlichen Verfahrens ist laut einer Mitteilung der Ortsverwaltung, dass man doppelt so viele Bewerber nominieren kann, wie Sitze im Gremium vorhanden sind. So müssten Wähler nur einen Wahlzettel ausfüllen und für die Kandidaten sei es gerechter, weil die Mehrheits- und nicht die Verhältniswahl zum Tragen komme. Weiter wurden bei der Versammlung in geheimer Wahl und per Losverfahren die Listenplätze festgelegt: 1. Charlotte Götz, 2. Florian Isele, 3. Barbara Burger, 4. Uwe Fischer, 5. Thomas Steiner, 6. Olaf Deninger, 7. Simon Weisbach, 8. Bernd Tränkle, 9. Verena Kern, 10. Jakob Kempf, 11. Markus Binz, 12. Claudia Groß, 13. Stephan Tränkle, 14. Sven Metzger.