Ettenheim "Alle Erwartungen wurden übertroffen"

Ettenheim. "Alle unsere Erwartungen wurden übertroffen" freute sich Hans-Georg Meier. Der Inhaber von "Meierfashion" feierte am Freitag und Samstag mit zahlreichen Kunden die Eröffnung der neuen Filiale mit modernem Loft-Charakter im Ettenheimer Gewerbegebiet Radackern.

Dort finden Kunden neben Damenmode nun auch eine große Auswahl an Herrenbekleidung. Bereits am Donnerstag lud das Modehaus mit Stammsitz in Rheinhausen zur großen Eröffnung für Mitarbeiter und geladene Gäste nach Ettenheim ein. Musikalisch umrahmt wurde die Feierstunde von der Solistin Cassandra Schlenker und der Band "Moonbear".

"Wir freuen uns so sehr, heute Abend hier mit ihnen stehen zu können", hob Meier im Beisein von Freunden sowie zahlreichen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Handwerk hervor. Beim Spatenstich im März hätten nicht viele geglaubt, dass der Zeitplan eingehalten werden könnte. "Aber das wurde er und musste auch – denn wir hatten bereits die Ware für September bestellt".

Meier bedankte sich beim Architekten Daniel Pfeffer und ganz besonders bei den Handwerksbetrieben. "Sie haben in den letzten sechs Monaten eine ganz große Leistung erbracht", lobte Meier. Sein Dank galt auch seiner Ehefrau Edith, den beiden Kindern Carina und Maximilian und den Mitarbeitern: "Alle haben Vollgas gegeben". Seit 169 Jahren führt die Familie Meier ihr Modeunternehmen, mit Hans-Georg und Edith Meier nunmehr in der fünften Generation.

  • Bewertung
    5