Circus Paletti in Ringsheim Regen stoppt Artisten nicht

Sandra Decoux

Die Artisten und Clowns des Circus Paletti sorgen seit Samstag in Ringsheim für eine tolle Atmosphäre Unter freiem Himmel ließen sie sich am Montag durch den Regen nicht stoppen und begeisterten das Publikum in gewohnter Manier.

Ringsheim - . Am Montag sind die Artisten optimistisch in die Abendvorstellung gestartet. Zuvor hatte es heftig geregnet. Nach einer Regenpause setzte erneut leichter Nieselregen ein, was aber weder die Besucher noch die Artisten weiter störte. Dann zeigte sich sogar noch ein doppelter Regenbogen über der Manege. Obwohl beim Ettenheimer Circus Paletti nur Amateure auftreten, wussten die Akteure die Zuschauer wieder zu begeistern.

Sowohl Qualität als auch die Vielfalt der Darbietungen war wieder riesig. Schwungvoll hatten die "Tamawis" mit Turn-Akrobatik losgelegt. Generationsübergreifend hatte die 100-köpfige Paletti Familie 18 fantastische Darbietungen von Artistik über Clownerie, Jonglage, Tierdressur, Tanz, Seilkunst bis zu Zauberei einstudiert und mit ihren Auftritten dafür gesorgt, dass die Zuschauer den Alltag vergaßen.

Bei der Kindershow zeigte sich auch der Paletti-Nachwuchs: Die Kleinsten konnten gerade laufen. Körperbeherrschung und Mut bewiesen die Mädchen bei der Tuchartistik und am Trapez. Natürlich durfte auch die Hochseilartistik über der Manege nicht fehlen. Denn mit der der Hochseilnummer von Alois Goth und Peter Frey hatt die Geschichte des Circus Paletti einst begonnen, als sie die beiden beim Bärenbrunnenfest im Jahre 1989 auftraten.

Zwischen den einzelnen Programmpunkten sorgten die Palleti-Clowns mit ihren Späßen immer wieder für Heiterkeit.

Das besondere Flair des Amateurzirkus’ macht das Spiel unter freiem Himmel gerade in den Abendstunden aus, sowie die Leidenschaft und Herzlichkeit, mit welcher die "Palettis" das Publikum zu verzaubern weiß. Zirkusdirektor Stefan Fehrenbach begrüßte am Eingang die Besucher und verabschiedete sie nach der Vorstellung wieder.

Weitere Aufführungen

Die Aufführung am Montag war Teil einer Aufführungsreihe. Am morgigen Mittwoch sowie am Donnerstag präsentieren sich die Artisten jeweils um 20 Uhr erneut in Ringsheim. Am Donnerstag ist zudem eine After-Show-Party geplant. Auch am Freitag und Samstag gibt es Programm: Dann tritt der Zirkus jeweils zweimal auf, um 15 und um 20 Uhr.

  • Bewertung
    3