Blaulicht vom 4. Dezember 2019 Winterlingen: Polizei sucht Zeugen

Winterlingen: Nach einem gefährlichen Überholmanöver auf der L 449 zwischen Winterlingen (Zollernalbakreis) und Bitz sucht die Polizei Zeugen.

Einer Skoda-Fahrerin kam auf der Strecke am Mittwoch gegen 6.50 Uhr ein weißer Kleintransporter entgegen. Auf Höhe des Schützenhauses setzte der Fahrer eines A 3 zum Überholen an und zog an dem Transporter vorbei. Die Skoda-Fahrerin musste auf den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei fuhr sie über einen Leitpfosten. Der Audi-Fahrer machte sich aus dem Staub. Am Skoda entstand Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro.

Der Polizeiposten Winterlingen ermittelt. Hinweise unter Telefon 07434/9390-0.

  • Bewertung
    20