Blaulicht vom 14. Juni Toter Dachs erschreckt Fahrerin: Unfall

Ein Dachs, der tot auf der Straße lag, ließ eine Autofahrerin kräftig auf die Bremse drücken. (Symbolfoto) Foto: dpa

Empfingen: Zwei Autos sind am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße zwischen Empfingen (Kreis Freudenstadt) und Betra zusammengestoßen. Grund dafür war ein toter Dachs, der auf der Straße lag und eine 31-jährige Fahrerin kräftig auf die Bremse drücken ließ.

Der Fahrer des nachfolgenden Fords versuchte zwar noch, ebenfalls zu bremsen, dennoch fuhr er letztendlich hinten auf. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 6000 Euro. Verletzt wurde niemand. Das Auto des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.

  • Bewertung
    2