Die Bamberger Symphoniker sind heute ab 19 Uhr im Fest pielhaus Baden-Baden zu Gast. Mit im Gepäck dabei haben sie das Werk "Die Moldau" von Smetana. Das Orchester führt das Stück unter ihrem Chefdirigenten Jakub Hruska komplett auf. Das Konzert bietet daher eine besondere Gelegenheit für Musikbegeisterte, Zusammenhänge im Gesamtwerk zu entdecken. "Die Moldau" ist die musikalische Beschreibung des Flussverlaufes der Moldau von ihren Quellen bis Prag. Foto: Herzau