Anzeige Vielfältige Mittagstisch-Angebote

Um seinen Kunden ein noch tolleres Einkaufserlebnis in der "Arena" zu ermöglichen, hat sich EDEKA Kohler einiges ausgedacht. Ganz neu: Möglichkeiten zum Sofortverzehr.

Die Kunden des e Centers Kohler erwartet in der "Arena" ein völlig neuartiges Einkaufserlebnis

Damit kommen wir dem Wunsch unserer Kunden nach. Gerade Menschen, die hier in der Umgebung arbeiten, finden bei uns künftig attraktive Mittagstisch-Angebote", freut sich Uwe Kohler. So gibt es in der "Arena" künftig auch italienische und asiatische Gerichte zum Sofortverzehr oder to go.

Bargeldloses Bezahlen – kein Problem!

Neue Kassensysteme erleichtern kontaktloses Bezahlen, Self-Scanning-Kassen sorgen für Zeitersparnis und Platin-Kunden können bequem mit dem Smartphone alle Artikel direkt am Regal scannen und am Ausgang auf Knopfdruck bezahlen. Elektronische Regaletiketten eliminieren menschliche Fehler der bisher manuellen Preisauszeichnung der mehr als 50 000 Artikel.

Über die Hälfte der getätigten Investitionen sind jedoch gar nicht auf den ersten Blick sichtbar. Moderne Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik reduzieren fortan den Energieverbrauch des E centers. "Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Wir haben den gesamten Markt analysieren lassen und an allen möglichen Stellschrauben gedreht", sagt Uwe Kohler. Das Dach der "Arena" wird schon seit vielen Jahren für Fotovoltaik genutzt. Das Ergebnis ist ein C02-neutraler Markt.

Kohler bildet ab 2020 noch mehr Azubis aus

Aber nicht nur mit modernem Inventar, effizienter Technik und innovativen Sortimenten investiert EDEKA Kohler in die Zukunft. Der zertifizierte Ausbildungsbetrieb beherbergt aktuell 50 Auszubildende. Der nächste Jahrgang startet bereits im September. "Wir können diesmal sogar 55 Ausbildungsplätze vergeben und sind stets auf der Suche nach motiviertem Nachwuchs", betont Uwe Kohler. Interessenten können sich per E-Mail bewerben unter: personal@edeka-kohler.detk

n Völlig neues Ambiente vom Fußboden bis zur Decke

n Sushi-/Asia-Bereich zum Sofortverzehr oder to go

n Floristik-Abteilung mit handwerklich-kreativen Leistungen

n Riesiger Obst- und Gemüsemarkt mit noch mehr Kühlzonen

n Modernste Bedientheken für Fleisch, Fisch und Wurst inklusive Räucheröfen und Fleisch-Trockenreifeschränken

n Großzügiges Käse-, Backwaren- und Gastronomie-Karree mit Käse-Humidor, original Pizza-Ofen, Profi-Küche und Showbäckerei.

n Ausweitung von Tiefkühlkost

n Neue Kassensysteme mit kontaktloser Bezahlfunktion

n Zusätzliche Selfscan-Kassen und Selfscan-Option direkt am Regal für DeutschlandCard-Platinkunden

n Elektronische Regaletiketten

  • Bewertung
    2