65 Freizeitparks verglichen Europa-Park ist nun auch Europas Nummer eins

(red/jg)
Der Europa-Park wurde vom Reiseportal Travelcircus zum besten Freizeitpark Europas gekürt. Foto: (nk)

Das Reiseportal Travelcircus hat den Europa-Park als besten Freizeitpark Europas ausgezeichnet.

Rust - Auf Deutschland folgt nun Europa: Nachdem das Reiseportal Travelcircus den Europa-Park bereits vor zwei Wochen zum besten deutschen Freizeitpark gekürt hat, zeichnet es ihn nun als den besten Freizeitpark in Europa aus. Er erreichte mit 21,84 von 25 möglichen Punkten den ersten Platz des Rankings.

Die Plattform hat für die Analyse die 65 beliebtesten Freizeitparks in Europa sowie 2598 Attraktionen verglichen. Für die finale Bewertung haben die Experten die Faktoren Preis-Leistung, Bewertung, Bekanntheit, Spaßfaktor für jedes Alter sowie Instagram berücksichtigt.

Insgesamt hat der Europa-Park in der Untersuchung am besten abgeschnitten, heißt es in der Pressemitteilung des Parks. Zudem habe er sich Preise in den Kategorien "Top Instagram", "Top Achterbahn", "Top Bewertung" und "Top Nachfrage" sichern.

  • Bewertung
    0