HofstettenHeller begleitet die TIGK von der Wiege bis zur Bahre

Mit Gründung der "Schwarzwald Tourismus Kinzigtal" ist jetzt "Zeit für Neues"

Vielfältig wie die Farben des Regenbogens
HofstettenVielfältig wie die Farben des Regenbogens

Hofstetter Musikkapelle glänzt mit einem anspruchsvollen Osterkonzert

 
Grünes Licht für Erweiterung
HofstettenGrünes Licht für Erweiterung

Gremium bewilligt Bebauungsplan der Firma Krämer. Ausgleichsmaßnahmen auf gleicher Fläche.

 
Es wird ein schwieriger, harter und konfrontativer Wahlkampf werden
Hofstetten"Es wird ein schwieriger, harter und konfrontativer Wahlkampf werden"

CDU-Ortsverein empfängt Bundestagsabgeordneten Peter Weiß

 
 
Bilder rufen Erinnerungen wach
HofstettenBilder rufen Erinnerungen wach

"Hofstetten – es war einmal" begeistert Besucher / Veröffentlichung als Buch ist geplant

 
Ein wichtiger Schritt in die Zukunft
Hofstetten"Ein wichtiger Schritt in die Zukunft"

"Biereck" wird geändert und geht in Offenlage / Baubeginn im Laufe des Jahres

 
Angelika Spitzmüller führt den Chor
HofstettenAngelika Spitzmüller führt den Chor

Nachfolgerin für Siegfried Krämer mit 13 Stimmen gewählt / Suche nach neuen Sängern ist Thema

 
Zauberhafte Märchen, lustige Anekdoten
HofstettenZauberhafte Märchen, lustige Anekdoten

Hofstetterinnen lachen über Missgeschicke

 
Katzenfutter im Kaffeeautomaten
HofstettenKatzenfutter im Kaffeeautomaten

Großes Gelächter über lustige Geschichten

 
Premiere für die Höllennacht
HofstettenPremiere für die "Höllennacht"

Hofstetten verabschiedet sich vom Zunftball / Idee: Ähnlich wie beim Narrentreffen

 
Ein fester Bestandteil der Gemeinde
HofstettenEin fester Bestandteil der Gemeinde

Angela Kaltenbach erliegt schwerer Krankheit / Heller: "Sie brachte sich mit Herz und Verstand ein"

 
Haus Ketterer wird bald bezogen
Hofstetten"Haus Ketterer" wird bald bezogen

Rückblick auf ein Jahr in ruhigen Bahnen / Finden von Wohnraum als Herausforderung

 
Der Waldsee wird zum Löschteich
HofstettenDer Waldsee wird zum Löschteich

Hofstetter Feuerwehr bewältigt Szenario mit einer einzigen Entnahmepumpe