Seelbach. Der TTC Seelbach-Schuttertal hat seinen Vorsitzenden Andreas Hummel für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Bei der Versammlung im Gasthaus Schwarzwälder Hof stand daneben die ausgezeichnete Jugendarbeit des Vereins im Blickpunkt.

"Aus sportlicher Sicht war es ein durchwachsenes Jahr", stellte der sportliche Leiter Martin Schäfer in seinem Bericht fest. Die "ersten Herren" wurden Vierter in der Landesliga. Dabei hat sich besonders Tobias Hummel hervorgetan, der in der vergangenen Saison 31 von 32 Partien gewonnen hat. Die Herren erreichten außerdem das Bezirkspokalfinale, das die Mannschaft um Spielführer Andreas Hummel dann allerdings gegen Badenligist TTC Hohberg verlor. Weniger gut lief es bei den Damen, die nach ihrem Aufstieg in die Landesliga direkt wieder abgestiegen sind. Allerdings erreichte das Frauenteam ebenfalls das Bezirkspokal-Finale, das gegen den TTC Altdorf verloren ging.

Jugendleiter Oliver Karl, Martin Schäfer und der Vorsitzende Andreas Hummel hoben Erfolge im Jugendbereich hervor. Besonders die Leistung von Sabrina Himmelsbach, die mehrere Bezirksmeistertitel errang und außerdem bei den baden-württembergischen Meisterschaften der U 12 Siebte wurde. Auch andere Kinder- und Jugendliche des Vereins haben beachtliche Erfolge errungen.

Kassierer Torsten Fehrenbacher berichtete von einem dicken Plus in der Vereinskasse.

Außer von den sportlichen Erfolgen des Nachwuchses berichtete Karl von einer gelungenen Weihnachtsfeier. Seinen Rückzug vom Amt des Jugendleiters erklärte er damit, dass er nicht mehr vor Ort wohne. Für ihn wurde Patrick Fallert zum neuen Jugendleiter gewählt. Ansonsten blieb der Vorstand unverändert und setzt sich nun wie folgt zusammen: Vorsitzender An­dreas Hummel, Stellvertreter Tobias Hummel, Schriftführerin Petra Schmidt, Kassierer Torsten Fehrenbacher, Aktiven-Vertreter Martin Himmelsbach, sportliche Leiter Martin Schäfer und Manuela Ketterer sowie die Beisitzer Heinz Hallmann, Ingo Huber und Peter Soyk.

Geehrt wurden Frank Himmelsbach und Markus Mellert für 30 Jahre als aktiver Sportler beim TTC Seelbach-Schuttertal sowie Dieter Schwarz für 50 Jahre Mitgliedschaft. Hummel freute sich, dass mit Thomas Schäfer (Seelbach) und Carsten Gabbert (Schuttertal) beide Bürgermeister zur Hauptversammlung gekommen waren. Die Rathauschefs hoben die ausgezeichnete Arbeit des Vereins hervor.