Ichenheim (red/fr). Der Jugendgemeinderat Neuried hat die Outdoor-Fitness-Anlage in Ichenheim frühjahrsfit gemacht. Dazu wurden Kies aufbereitet, Müll eingesammelt und die Fitness-Geräte sauber gemacht.

Nun kann wieder fleißig trainiert werden, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde. Vom Bauhof seien zudem zwei Bäume gepflanzt und eine Bank installiert worden. Außerdem hänge seit einiger Zeit ein Schild an der Anlage, auf dem ein paar Übungen zum Nachmachen abgebildet sind. Die Calisthenics-Anlage macht nach wie vor einen sauberen und gepflegten Eindruck und wird gut besucht, so die Mitteilung weiter. Der Jugendgemeinderat freue sich, dass die Anlage genutzt werde und das Projekt, das die Jugendlichen angestoßen hatten ein Erfolg sei.